zur ▄bersicht Buchstabe A
zur ▄bersicht Buchstabe B
zur ▄bersicht Buchstabe C
zur ▄bersicht Buchstabe D
zur ▄bersicht Buchstabe E
zur ▄bersicht Buchstabe F
zur ▄bersicht Buchstabe G
zur ▄bersicht Buchstabe H
zur ▄bersicht Buchstabe I
zur ▄bersicht Buchstabe J
zur ▄bersicht Buchstabe K
zur ▄bersicht Buchstabe L
zur ▄bersicht Buchstabe M
zur ▄bersicht Buchstabe N
zur ▄bersicht Buchstabe O
zur ▄bersicht Buchstabe P
zur ▄bersicht Buchstabe Q
zur ▄bersicht Buchstabe R
zur ▄bersicht Buchstabe S
zur ▄bersicht Buchstabe T
zur ▄bersicht Buchstabe U
zur ▄bersicht Buchstabe V
zur ▄bersicht Buchstabe W
zur ▄bersicht Buchstabe X
zur ▄bersicht Buchstabe Y
zur ▄bersicht Buchstabe Z
 K├╝chen Lexikon

Katalyse:


Der gesamte Innenraum dieses Backofens ist mit der Antihaft-Oberfl├Ąche "├ľkoEmail" beschichtet. Diese extrem glatte und porenfreie Oberfl├Ąche verhindert das Festbacken von R├╝ckst├Ąnden. (Foto: K├╝ppersbusch)
Bei Back├Âfen mit katalytischer Reinigungshilfe enth├Ąlt die Spezialemaillierung der Innenw├Ąnde Katalysatoren, die in Verbindung mit Sauerstoff und bei Temperaturen von 200 bis 300 Grad Celsius eine chemische Umwandlung von Fettverschmutzungen bewirken. Durch den Katalysator (Metalloxyd) werden bereits bei normalen Brattemperaturen w├Ąhrend der Benutzung Fettspritzer durch Oxydation in einen fl├╝chtigen, gasf├Ârmigen Zustand umgewandelt. Die raue Oberfl├Ąche der Spezialemaillierung saugt die Fettspritzer wie ein L├Âschblatt auf, vergr├Â├čert dadurch die Oberfl├Ąche und erm├Âglicht so dem Katalysator in Verbindung mit Sauerstoff die Reinigungswirkung. Die Spezialemaillierung ist wenig widerstandsf├Ąhig und sehr empfindlich gegen mechanische Beanspruchung. Sie darf nicht mit B├╝rste, Reinigungsmitteln oder Backofenspray behandelt werden. Da eine mechanische Abnutzung auf Dauer nicht zu vermeiden ist, werden von den meisten Herstellern zu einem relativ geringem Aufpreis auswechselbare Innenw├Ąnden angeboten. Seit einiger Zeit werden auch Umluftback├Âfen mit Ringkatalysatoren, die um den Ventilator und Ringheizk├Ârper gelagert sind, angeboten. Er besteht aus Metall beschichteten Keramikteilchen und der Ventilator leitet die Geruchsstoffe und die mit Fettschwebeteilchen angereicherte Luft aus dem Backofeninnenraum dar├╝ber.

Quelle: K├ťCHENLEXIKON von Hans-Werner Mayer
Bestellung: Verlag Die Planung GmbH, Holzhofallee 25-31, 64295 Darmstadt. Preis: 15,50 ÔéČ



K├╝chen Lexikon Buchstabe K

K├╝chen Lexikon ├ťbersicht

zur ▄bersicht Buchstabe A
zur ▄bersicht Buchstabe B
zur ▄bersicht Buchstabe C
zur ▄bersicht Buchstabe D
zur ▄bersicht Buchstabe E
zur ▄bersicht Buchstabe F
zur ▄bersicht Buchstabe G
zur ▄bersicht Buchstabe H
zur ▄bersicht Buchstabe I
zur ▄bersicht Buchstabe J
zur ▄bersicht Buchstabe K
zur ▄bersicht Buchstabe L
zur ▄bersicht Buchstabe M
zur ▄bersicht Buchstabe N
zur ▄bersicht Buchstabe O
zur ▄bersicht Buchstabe P
zur ▄bersicht Buchstabe Q
zur ▄bersicht Buchstabe R
zur ▄bersicht Buchstabe S
zur ▄bersicht Buchstabe T
zur ▄bersicht Buchstabe U
zur ▄bersicht Buchstabe V
zur ▄bersicht Buchstabe W
zur ▄bersicht Buchstabe X
zur ▄bersicht Buchstabe Y
zur ▄bersicht Buchstabe Z