19.09.2004
Attraktiver Naturboden
Parkett f├╝r den Treffpunkt K├╝che


In vielen Haushalten finden die gemeinsamen Stunden des Tages beim Kochen und Essen statt. So werden K├╝chen je nach Gr├Â├če zum Treffpunkt. Damit der Raum einladend und wohnlich wirkt, bietet sich auch Parkett als Bodenbelag an.

Der Naturboden ist jedoch nicht nur attraktiv und robust, sondern zugleich durch seine guten W├Ąrmed├Ąmmeigenschaften fu├čwarm. Die K├╝che kann also auch schnell mal ohne Schuhe betreten werden, beispielsweise beim ber├╝hmten n├Ąchtlichen Gang zum K├╝hlschrank.

F├╝r eine Verlegung in der K├╝che spricht au├čerdem die Pflegeleichtigkeit von Parkett, so die F├Ârderation der Europ├Ąischen Parkett-Industrie (FEP). Wasser- und Saftspritzer oder Essensflecke, die auch mal den Weg auf den Bodenbelag finden, lassen sich mit einem gut ausgewrungenen Tuch einfach beseitigen.

Dar├╝ber hinaus macht sich in der K├╝che die feuchtigkeitsregulierende Eigenschaft des Holzes bemerkbar. Beim Kochen entsteht h├Ąufig Wasserdampf, der die Luftfeuchtigkeit im Raum erh├Âht. Ein ├╝berm├Ą├čiger Anstieg kann jedoch durch die gute Absorptionsf├Ąhigkeit von Holz vermieden werden. Besonders geeignet f├╝r den K├╝chenalltag sind nach Angaben der FEP harte H├Âlzer, wie zum Beispiel Buche, Esche oder Eiche.




zur├╝ck zur News├╝bersicht