25.10.2004
Deutschland kreativster Hobbykoch
Finale auf der K├Âlner M├Âbelmesse


Im Rahmen der kommenden M├Âbelmesse IMM, die vom 17. bis 23. Januar 2005 in K├Âln stattfindet, wird auch Deutschlanfs kreativster Hobbykoch ermittelt. Das gro├če Finale des bundesweiten Koch-Wettbewerbs geht am Samstag, dem 22. Januar, auf der IMM Cuisinale in Messehalle 14.1. ├╝ber die B├╝hne.

Der Startschuss f├╝r diesen Kochwettbewerb erfolgte am 11. September 2004 w├Ąhrend des "Tags der K├╝che". Diese Marketingaktion wird von der in Mannheim ans├Ąssigen Arbeitsgemeinschaft Moderne K├╝che (AMK) betreut.

Zun├Ąchst traten bei drei regionalen Ausscheidungen in Hamburg, M├╝nchen und Berlin insgesamt 60 Hobbyk├Âche gegeneinander an. Eine Jury ermittelte jeweils zwei Sieger, die nun beim Finale in K├Âln ihre Kreativit├Ąt und ihr K├Ânnen am Herd unter Beweis stellen. F├╝r die Zubereitung ihrer Gerichte f├╝r jeweils vier Personen d├╝rfen sie maximal eine halbe Stunde ben├Âtigen. Zudem d├╝rfen alle Zutaten zusammen nicht mehr als 30 Euro kosten.

Unterst├╝tzt wird die Aktion unter anderem von Ralf Zacherl. Der Fernsehkoch wird am 22. Januar ebenfalls in K├Âln sein und dem Publikum Anregungen f├╝r kreatives Arbeiten am heimischen Herd bieten.




zur├╝ck zur News├╝bersicht